Blog: Event

Weihnachten im Schloss, vom 25.11.2022 bis 04.12.2022

Malerei, Objekte und Prints der Tettnanger Künstlergruppe stARTup interpretieren Weihnachten und das Leben.

Lies mehr…

Ausstellung "Handwerk trifft Kunst 2022" vom 25.04.2022 bis 22.05.2022

Werke von Lydia Günthör und Maria Maier sind vom 25.04.2022 bis 22.05.2022 in der Ausstellung "Handwerk trifft Kunst" zu sehen.

Die Ausstellung bei der Firma "Argentalelektrik Winfried Ruetz" in Oberlangnau beginnt mit der Vernissage am Montag den 25.04.2022 um 18.30 Uhr und endet mit der Finissage am 22.05.2022.

Lies mehr…

Bilder von der Ausstellung „Petersburger Hängung heute“ im Kunsthaus Caserne

Aufgeschoben, aber nicht aufgehoben! Endlich können wir die seit langem geplante Ausstellung im Kunsthaus Caserne in Friedrichshafen (Fallenbrunnen 17) der Öffentlichkeit vorstellen.

Die „Petersburger Hängung heute“ ist ein gigantisches Projekt. Noch nie hat man in dieser Galerie so viele Bilder auf einmal zu Gesicht bekommen. 106 moderne Werke hängen nach dem Muster der alten Petersburger Hängung dicht an dicht. Damit wird diese fast ausgestorbene Tradition im HEUTE wiederbelebt und von den 7 Künstlern neu interpretiert.

Lies mehr…

Ausstellung „Petersburger Hängung heute“ im Kunsthaus Caserne vom 6. - 28.11.2021

Eine große Wandfläche von oben bis unten mit zahlreichen Bildern eng an eng „behängt“ - so gestalten 7 Künstler von stARTup eine Petersburger Hängung im modernen Stil.

Eine gigantische Herausforderung für Künstler und Betrachter in Punkto Vielfalt und Fülle!

Die um ein Jahr verschobene Ausstellungen kann endlich (unter Einhaltung der aktuellen Corona Regeln) stattfinden.

Die Ausstellung in der Galerie Kunsthaus Caserne (Friedrichshafen, Fallenbrunnen 17) ist geöffnet am Freitag den 5. November, ab 18.30 Uhr und vom 6. bis 28.11.2021 jeweils am Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr. Künstler sind persönlich vor Ort.

Kunsthaus Caserne - Petersburger Hängung (Flyer A5 PDF)

Lies mehr…

Ausstellung „Zwischen Wasser und Land“ Live und Online ab dem 27.6.2020

Spektakuläre Kunstwerke, Bilder, Assemblagen, Collagen, Mosaike, Skulpturen und Objekte, sind eigens für die Ausstellung „Zwischen Wasser und Land“ entstanden bzw. zusammengestellt worden! Es sind wieder ganz unterschiedliche Einsichten und Interpretationen zu erleben!

Die Werke werden von den Künstler/innen vom 27.06.2020 bis 12.07.2020 an 3 Wochenenden und 2 Mittwoch-Terminen in Eriskirch vorgestellt.

Wer in Coronazeiten nicht persönlich kommen kann, für den wird die Ausstellung am 27. Juni hier auf unseren Internet-Seiten auch online eröffnet.

Online-Ausstellung ab dem 27.6.2020

Live-Ausstellung in Eriskirch, Alte Schule, Kirchstraße 3

Lies mehr…